Kann man bei einem Kredit auch eine höhere summe geld einzahlen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

kommt drauf an was in deinem kreditvertrag steht . wenn du sonderzahlungen leisten darfst lt vertrag kannst du zu den ausgemachten fristen sonderzahlungen leisten. dadurch bist du entweder eher fertig mit dem kredit oder du zahlst weniger bis zum laufzeitende

Wenn in Deinem Vertrag steht, dass Sonderzahlungen zugelassen sind, geht es. Die Sparkasse zB akzeptiert grundsätzlich 10% der Dahrlehenssumme pro Jahr. Das ist nicht viel. Der Postspar- und Dahrlehensverein akzeptiert 20% und zusätzlich das, was angemeldet ist.

Darlehen mit variablem Zinssatz haben in aller Regel eine Kündigungsfrist von drei Monaten, dies gilt auch für Teilkündigungen, wenn die Darlehensbedingungen nichts anderes vorsehen.

das steht in deinem kreditvertrag drin, ob sondertilgungen möglich sind. meist gibt es dafür einen höchstbetrag (z.b. 10% der kreditsumme pro jahr)

Doch das kann man,aber das hängt oft von der Bank ab.Oft macht man das schon am Vertrag und legt das fest.Aber informiere dich besser bei der Bank ob,du nicht Verlust hast wegen der Zinsen.

Was möchtest Du wissen?