Kann ich eine Gastronomie Spülmaschine mit 230 V auch ohne warmwasseranschluß in Betrieb nehmen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Klaraklaro

Wenn das Gerät an Kaltwasser angeschlossen wird und nur mit 230V betrieben wird dann verlängert sich die  Laufzeit weil das Aufheizen des Wassers dann länger dauert

Gruß HobbyTfz

Danke für den Stern

Hallo,
uch kenne mich nicht wirklich aus, aber ich versuche es mal. 😆

Eine gewerbliche Spülmaschine muss in der Lage sein Geschirr in sehr kurzer Zeit zu reinigen.
Das geht natürlich deutlich schneller und dürfte auch kostengünstiger sein, wenn die Maschine gleich mit heißem Wasser arbeiten kann, anstatt dies erst einmal erhitzt werden muss.

Ich kann mir schon vorstellen, dass die Maschinen auch selber das Wasser erhitzen können, aber es dauert und es kostet wohl mehr Energie.

Um ganz Sicher zu gehen, solltest Du vor der Anschaffung die Handbücher, die man bestimmt im Internet laden kann, studieren.

Benötigst Du denn gleich am Anfang eine Spülmaschine?
Wäre es nicht sinnvoller, abzuwarten bis das Geschäft wirklich läuft und dann die Investition zu tätigen?

Ich denke, dass in der ersten Zeit nicht viel los sein wird, da das Cafe erstmal bekannt werden muss.
Da könnte man wahrscheinlich die erste Zeit ohne Probleme mit der Hand spülen.

Viel Erfolg!

Es kommt auf die Maschine drauf an, aber im Regelfall erwärmt so eine Maschine ihr Wasser selber. In jedem fall solltest du dich aber bei dem Anbieter informieren.

Die heizen das Wasser doch selbst auf also kannst es beruhigt anschließen

Was möchtest Du wissen?