Kann der Arbeitgeber mich dazu Zwingen Latzhosen auf anzuziehen?

5 Antworten

Haja und? latzhosen sind schick und bequem zu tragen. ich glaube eher du hast schiss eine zu tragen so wie ich sonst würde ich schon lang damit in der Öffentlichkeit rum laufen. aber du musst dich ja nicht schämen. die Leute die du dort siehst müssen ja auch eine tragen.

Puh, als lehrlinge hatten wir wesentlich strengere vorgaben für unsere arbeitsbekleidung. Lehrjahre sind keine herrenjahre.

Die Hose ist doch nicht Dein eigentliches Problem, oder? Wenn der Ausbilder meint, ihr solltet Latzhosen tragen, wird er sicher einen Grund haben!

Geben DIR einen Punkt! Der Fragesteller ist nicht ehrlich, er will etwas verhindern, weiß aber nicht, wie eres anstellen soll. GALLARIAOY

@GALLARIAOY

was heißt hier nicht ehrlich?ich wurde mit 18 an der Bandscheibe operiert habe seit dem einen 15 Kilo schein und musste deswegen meine erste Ausbildung abbrechen.

wenn für deinen bereich nur "normale" arbeitskleidung vorgeschrieben ist, musst du keine latzhode tragen, nur weil du ein azubi bist.

Nein, - er muss noch nicht einmal dort arbeiten. Er kann auch weggehen und woanders versuchen, eine Ausbildung zu machen. Doch was glaubst du, wer jemanden nimmt, der am Anfang der Ausbildung schon meint, er koenne grosse Toene spucken und angeben, was gemacht wird.

@Franticek

ich habe schon erwähnt das ich dort schon über ein jahr bin.Und jetz auf einmal sollen wir ganz bestimmte vom Ausbilder vorgeschriebene Latzhosen anziehen.

Haja und? latzhosen sind schick und bequem zu tragen. ich glaube eher du hast schiss eine zu tragen so wie ich sonst würde ich schon lang damit in der Öffentlichkeit rum laufen. aber du musst dich ja nicht schämen. die Leute die du dort siehst müssen ja auch eine tragen

Ich finde das zwar echt lächerlich, sich über sowas aufzuregen, aber wenn du mit dieser Anweisung unzufrieden bist, musst du einen Vorgesetzten sprechen, der über deinem Ausbilder steht.

Dein Arbeitgeber hat zumindest das Recht, dir die Arbeitskleidung vorzuschreiben, solange sie nicht freizügig, sexistisch oder der Arbeit unangepasst ist.

Was möchtest Du wissen?