Ist Student ein "Beruf"?

7 Antworten

Die Antworten sind ja zum heulen... also die richtige antwort:

Beruf ist gem. Art. 12 Abs. 1 GG jede Tätigkeit, die auf eine gewisse Dauer angelegt ist und der Schaffung und Erhaltung einer Lebensgrundlage dient. Studenten, gehen einen Beruf nach, der auf Dauer angelegt ist und der Erhaltung einer Lebensgrundlage dient. Nur weil man kein Geld verdient, heißt es nicht, dass Student kein Beruf ist! Ehrentamtliche Mitarbeiter irgendwelcher Firmen/e.v's, etc. haben ja auch einen Beruf...

nein. wenns kein feld gibt für 'student/schüler' hast du keinen beruf, die meinen so mit berufsausbildung. wenn du dich aber so fühlst, als ob das dein beruf ist, würd ichs reinschreiben.

student ist kein beruf.
das ist ein anderes wort für auszubildender, wobei der student mehr eigenverantwortung in seine ausbildung legt als ein auszubildender.

Ja das kannst du ruhig angeben weil das deine momentane Beschäftigung ist.

Ein Beruf ist das nicht. Bist eigentlich ein AZUBI.

Was möchtest Du wissen?