Ist es illegal ein Baumhaus im Wald zu bauen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

früher konnten die leute durch den wald tollen und baumhäuser bauen, unzällige berichte von eltern und urgroßeltern belegen das ^^ heute ist alles privatisiert und mit regeln abgeriegelt, auch ich hab schon ma versucht ein baumhaus im wald zu bauen folge: anzeige vom förster, wir musten das wieder aufräumen und und und naja heute ist es auf jedenfall "Nicht gestattet" -.- selbst die Natur gehört uns nicht mehr nur das kleine bisschen dreck was wir auf unseren grundstück haben ist "EIGENTUM" herzlichst der General

früher konnten die kinder ihren spieltrieb im wald freien lauf lassen, denn ich seh kaum noch kindergartengruppen die im wald kleine dörfer aus ästen bauen oder kleine schlupfhäuser aus angelehnten ästen an bäumen, die letzte kindergartengruppe die das im wald bei uns gemacht hat, wurde deswegen verwiesen -.- das war vor ca. 7 jahren, wenn der spieltrieb der kinder auch damit eingeängt wird. und noch vieles mehr wird unseren kindern "NICHT GESTATTET" fragt man sich doch welche freiheiten die nächsten gernerationen erleben dürfen -.-

@GeneralNemesis

Da hast du Recht. :(

@GeneralNemesis

früher haben meine freunde und ich jede menge spaß gehabt im wald ^^ verstecken gespielt baumhäuser gabaut, kleine unterirdische gräben gebaut ("kleine" keine nachdenklich großen XD) und viele mehr architektonische meisterwerke^^, wir konnten unserer kreativität freien lauf lassen, unsere träume mit der natur verkörpern ^^. und heute ??? heute seh ich kinder die eingeängt durch regeln und sinnlosen gesetzen und privatrechten sind, EINGEÄNGT also gefangen, ich sehe kinder die ihre kreativität nur wenig freien lauf lassen, denn das vertrauen der natur ist für mich das erste für einen kleinen menschen als vertrauen zu den anwalten der eltern ^^ (wenn man was verprochen hat) ja was ich und meine freunde früher im wald gemacht haben, ist heute eine strafttat, sachbeschädigung wird das glaub ich genannt -.- soso wir können unseren kindern bald die natur nur noch in bilderbüchern erklären -.- Hochachtungsvoll der General

@GeneralNemesis

Vor allem der letzte Satz ist beinahe zu perfekt formuliert! Danke!!

@Leviathan94

hab mir mühe gegeben XD

@doriana78

diese seite sagt nur über ein unfall im wald aus und ???? was glaubst du wo die meisten unfälle passieren auf der straße oder im wald beim spielen XD

Baumhäuser sind kein Problem, so lange die Bäume nicht beschädigt werden. Ansonsten ist es, wie das Wort schon vermuten lässt Sachbeschädigung. Nicht in jedem Fall gibt das Ärger, nämlich exakt dann wenn es dem Besitzer Rille ist. In diesem Fall lohnt einfach mal nachfragen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass da jeder was dagegen hat.

jaa das denke ich auchg ich werde beim forstamt nachfragen danke ;)

Im naturschutz gebiet Nicht sonst ja ..Gibt genug die das machen aber vorsichthalber frag den Jäger oder den zuständigen für den Wald.

Irgendjemand gehört der grund immer...dasmuß ja nicht eine Privatperson sein..kann auch der stadt gehören..und da brauchst du eine Baugenehmigung-nachdem du natürlich den Wald gekauft hast :o)

Was möchtest Du wissen?