Ist die Kündigung so inordnung? - Kündigung LR Partner - LR Health & Beauty Systems

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist ok so, lass noch Grammatikprüfung drüber laufen, dann ist gut.

Das ist richtig mal eine Wohltat für die Augen. Korrekte Groß- und Kleinschreibung. Nicht so penetrant, permanent kleingeschrieben.

ok, danke ;-)

Es kommt darauf an, was in dem Vertrag steht. Und wo ist dieser Vertrag abgeschlossen worden. Wenn es bei deinem Freund zu Hause war ist es ein Haustürgeschaft, von dem man innerhalb von 14 Tagen zurück treten kann. Bitte NICHT kündigen sondern vom Vertrag zurück treten. Die 14 Tage gelten ab dem Termin, an dem man über das Rücktrittsrecht belehrt worden ist. (Bedarf einer weiteren Unterschrift) Diese sog. Partnerverträge sind nichts andweres als ein Schneeballsystem. Er muss aufpassen, dass sie ihm nicht den Keller voll Ware liefern, und er kann dann sehen, wie er das Zeug los wird. Gang zur Verbraucherzentrale wäre empfehlenswert. Ich bezeichne dieses ganze Geschäft als Betrug. Und mir ist da noch nie widersprochen worden

Du hast doch gar keine Ahnung, was ein Schneeballsystem ist, was erzähst Du dann so einen Mist? Außerdem sei vorsichtig mit dem Wort Betrug!

Es ist aus meiner Sicht äußerst besorgniserregend, wenn ein solches Medium missbraucht wird. Wie können Sie sich anmaßen, solche Kommentare zu schreiben, ohne sich ganz offensichtlich in der Materie auszukennen.

Das ist doch Blödsinn. Man bestellt bei LR nur das, was man braucht - wie kannst Du dann von "Keller voll Ware stellen" reden. Man bekommt die bestellte Ware innerhalb von ca. 2-3 Tagen, so daß eine Lagerhaltung völlig schwachsinnig wäre. Einen Vertrag schließt man bei LR auch nicht ab sondern nur einen Antrag und bei einem Antrag gibt es keine Verpflichtungen. Wieder mal jemand, der nicht weiß, wovon er schreibt - traurig.

 

Witzig! Immer die Leute mit großen Sprüchen und Null Ahnung!

Erst informieren und dann kein dummes Zeug mehr labern!!

Tja, DerHans . . . wiedermal einer der KEINE AHNUNG hat und einfach mal was antwortet!

Unerträglich diese Menschen, die überall mal was antworten, aber nicht wirklich so einen blassen Schimmer von dem ganzen haben!

Da hat jemand wenig Ahnung von LR, was durch viel Phantasie wieder wettgemacht wir. Im Partnervertrag steht, dass es nicht zulässig ist, als Vertriebspartner ein Warenlager anzulegen! LR möchte ganz sicher nicht, das "abgelaufene" Produkte, due nicht mehr den hohen Qualitätsstandards genügen, in Umlauf gebracht werden.

Hallo, also erstmal geht es um die Frage ob tatsächlich ein rechtswirksamer Kauf,- Dienst- oder Geschäftsbesorgungsvertrag zustande gekommen ist???? Ist das der Fall, dann wäre anhand der getroffenen Vereinbarung zu prüfen, wie und wann der bestehende Vertrag gelöst werden kann. Das ginge nur mit genauer Kenntnis der getroffenen vertraglichen Vereinbarungen. LR ist ein multinationales Unternehmen. Diese Firmen sind meistens sehr clever und bringen schon mal die eine oder andere rechtsunwirksame Bedingung in ein Vertragswerk ein, wobei ich nicht behaupten möchte, dass das im vorliegenden Fall tatsächlich so ist. Sind diese Fragen geklärt, dann gilt es, dem Vertragspartner die Kündigung beweissicher, also am besten Einschreiben mit Rückschein, an den gesetzlichen Vertreter des Unternehmens zuzustellen. Damit wäre dann die Kündigung rechtswirksam und der Vertrag aufgelöst. Ist man sich aber unsicher, hilft ein Anwalt des Vertrauens oder die örtliche Verbraucherberatung. Noch ein Tipp: Unter www.anwalt.de kann man sich günstig und schnell kompetenen juristischen Rat holen. Viel Glück.

Sollte es sich hier um einen Vertrag nach HGB84 handeln, so ist die Kündigung nach HGB89 möglich. Die Kündigungsfrist beträgt hier 3 Monate. Eine frühere Kündigung ist nur aus wichtigem Grunde möglich. Das liegt hier mE nicht vor. Aber ansonsten sieht die Kündigung gut aus.

Es ist KEIN Vertrag, sondern lediglich ein Antrag auf eine Kundenkarte/Partnerkarte OHNE jegliche Verpflichtungen!

Erst informieren und dann antworten!

Du brauchst da nicht zu kündigen!!!Wenn Du da nichts mehr bestellst,fliegst Du automatisch nach Ca. 1 Jahr raus.Warum willst Du da raus?LR ist seriös!Leute,die da was anderes sagen,haben nichts verstanden.Ich habe sehr zufriedene Kunden und Mitarbeiter,die sehr gern bei LR arbeiten.Das Problem ist,das MLM durch unseriöse Firmen einen schlechten Ruf bekommen haben und die Menschen wirklich abgezockt haben.Wen soll man da noch vertrauen? Wenn Du Lust hast,dann kannste ja bei mir über meine HP Produkte bestellen.www.sylkesinfoseite.de Ich lass mich auf jeden Fall nicht mehr vom Arbeitgeber schikanieren und unterbezahlen.Oder zu einer Zeitfirma von unterdrücken.LR verspricht keine tausende von Euro.Wer sich was nebenbei verdienen will,ist da gut aufgehoben.Arbeiten mußte überall.Wenn Du mehr verdienen willst liegt es ganz bei Dir!!! Liebe Grüße Sylke

Was möchtest Du wissen?