IP Adresse bei der Polizei zurückverfolgen?

3 Antworten

Hi,

man kann zwar davon ausgehen, dass der Angreifer recht vorsichtig ist und Anonymisierungsdienste wie TOR oder ausländische VPN-Dienste nutzt, aber ich würde trotzdem Anzeige erstatten. Immerhin hätte ein signifikanter Schaden entstehen können, wenn die Schutzmechanismen von PayPal nicht gegriffen hätten.

MfG

Trackfreak

Seine IP kam aber aus Deutschland. Ich kann ja sehen, von wo aus die Email geändert wurde. Kann er gefasst werden, solange er nur Deutsche IP´s verwendet hat, auch wenn es nicht seine IP´s waren?

Nein, das bringt nichts.

wegen was willst du ihn anzeigen? Dir ist kein Schaden entstanden!!

Eine Freigabe der IP kann nur ein Staatsanwalt machen, nicht die Polizei, und für diese Freigabe braucht es TRIFTIGE Gründe!

Ein Versuch, dich zu hacken, ist keiner: Es liegt keine Straftat vor!

Und nur mit der IP kannst du lediglich seine groben Wohnort und seine Provider raus finden. Dafür brauchst du aber nicht die Polizei. Vorausgesetzt er hat, was aber nicht anzunehmen ist, keinen Proxy benutzt.

Öhm, wat? Natürlich ist der Versuch jemanden zu Hacken eine Straftat. Eine Anzeige ist möglich und empfehlenswert.

@Trackfreak

Er hat mich ja bereits gehackt. Er hat meine Email an sich gewendet und das Passwort geändert. :/

Ip kannst du auch von deinem eigenen pc aus verfolgen

Nein.

Was möchtest Du wissen?