Kann astra direkt mein Schließfach jemandem anderen gegeben?

5 Antworten

Das kommt darauf an. Was steht in deinem Vertrag? Hast du deine Miete gezahlt?

Normalerweise dürfte da wohl nicht sein und wenn sie dein Fach einem anderen gegeben haben weil du eventuell gegen die Regeln verstoßen hast, kann man erwarten das dein Eigentum aufbewahrt wird. Doch das Prozedere steht im Vertrag.

Lies deinen Vertrag und setze dich mit den Anbieter in Verbindung um das zu klären. Verlange auch dein Eigentum zurück. Sollte es nicht mehr existieren könntest du vielleicht Schadensersatz verlangen. Aber nur vielleicht. Und du stehst vor dem Problem den Inhalt nachzuweisen, für den du Schadensersatz verlangst. In wie weit so eine Forderung möglich ist müsste ein Anwalt klären.

Hast du die Miete für das Fach nicht mehr bezahlt oder warum haben sie es neu vergeben? Frage dort nach, wo deine Bücher sind.

Hallo dianahay,

Am besten bei der Firma anrufen und dein Problem erklären.Das Personal ist sehr freundlich, kulant  und können dir mit Sicherheit weiter helfen.Ich persönlich habe bisher nur gute Erfahrungen mit Astradirekt gemacht, bin sehr zu frieden mit dem Service und den Schließfächern.

Die dürfen das nicht doppelt vermieten kontaktiere sie und Beschwerde dich

Hallo Dianahay,

bei Mietra Schließfachanlagen ist die doppelte Belegung der Schließfachanlagen prinzipiell ausgeschlossen.

Am einfachsten wäre es für dich, deinen Anbieter telefonisch zu kontaktieren und den Sachverhalt persönlich mit einem Mitarbeiter zu klären. Man sollte drigend klären wie es dazu kommen konnte und gleichzeitig muss man hinterfragen, wer für die fehlenden Bücher haftet bzw. wo diese sind.

Wir von Mietra bieten unseren Kunden eine Kunden-Hotline. Mithilfe dieser  Hotline können uns unsere Kunden von Montags bis Freitags ohne Probleme erreichen. Kompetente Mitarbeiter können Ihnen dann bei diversen Anliegen eine schnelle und unkomplizierte Lösung anbieten.

Unser Tipp für dich:

Versuch mit dem Unternehmen möglichst persönlich in einen telefonischen Kontakt zu treten, um einen unnötigen und oft langfristigen E-Mail Verkehr zu vermeiden. Eventuell gibt es wie bei uns eine spezielle Kunden-Hotline die dir dabei weiterhelfen kann.

Mit freundlichen Grüßen,

Andre vom Mietra Schließfachanlagen-Team.

Was möchtest Du wissen?