ich habe schulden!

19 Antworten

meine Freundin hat gestern die Tipps von einer Webseite umgesetzt. Laut dem Autor lassen sich mithilfe seiner Vorlagen und Musterbriefe Schulden jeglicher Art einfach "löschen". Ob es funktioniert, werden wir in den nächsten Wochen sehen. Falls es dich interessiert, hier der Link zur Webseite: http://www.schulden-loeschen.de

Ciao,

Da ich in einer Inkassofirma arbeite habe ich jeden tag damit zu tun. Da ich deine genauen Finanzen nicht kenne (Einkommen, evt. Besitze, etc) kann ich dir keinen sehr hilfreichen Rat geben. Aber eins steht sicher fest: Du musst dich kooperativ zeigen, rede mit den Gläubigern, erkläre ihnen deine Situation. An deiner Stelle würde ich einen Ratenzahlungsplan vereinbaren. Bevor du denkst: "Das kann ich nie bezahlen"...mache folgende rechenaufgabe...lege jeden Tag 1.50 Euro beiseite (sollte auch für dich möglich sein)...am ende des Monats kannst du dem Gläubiger ca. 50 Euro zurückbezahlen. Natürlich müsstest du auf diese Weise 2,5 Jahre bezahlen...aber du darfst nicht vergessen: Zeiten bessern...deine finanzielle Situation wird in einem Jahr nicht diesselbe sein. Und: Wenn du deine Lasten jetzt beseitigst musst du dies nicht mehr als Rentner machen, wenn du deinen Ruhestand verdienst hast...glaub mir ist nicht so schön, rufe jeden Tag solche Leute an...PS: Arbeite in der Schweiz aber das Prinzip sollte das gleiche sein.

Viel Glück.. Mfg

ich habe das gleiche problem mir schwirrt so im kopf rum ob ich ein kredit nehm um alle schulden auf einmal zu bezahlen damit ich nur noch einen gläubiger habe an den ich geld zahlen muss und nicht soviele ist das ratsam oder soll ich das lieber nicht machen lg melly

Raten geht nicht = sehr schlecht sehr sehr schlecht sogar !! Arbeitest du ? Wen du genug zeit hast versuch es mit einem Nebenjob !? Oder frag deine verwandten ob sie villt zusamenschmeissen könnte und dir leihen ...das du es in kleinen Raten abbezahlen kannst ! Villt sind sie auch so nett das du es nicht zurückzahlen musst ! Einfach mal versuchen wäre meiner meinung nach die beste Lösung, falls du keinen job findest oder keine zeit dafür hasst ! Ich wünsche dir noch viel viel glück und hoffe das du es hinkriegst ;) MFG

Tja mein lieber. Jetzt geht es dir wie vielen anderen Millionen Menschen. Aber ich würde nicht versuchen die Antwort auf gutefrage.net zu finden, auch wenn die Seite gut ist, sondern würde in dem Fall einen Finanzberater hinzuziehen. Bei solchen ernsten Angelegenheiten ist eine professionelle Hilfe einfach besser.

Was möchtest Du wissen?