hotelkauffrau erfahrungen

3 Antworten

Es gibt kaim einen Beruf, mit dem man mehr in der Welt herumkommen und arbeiten kann, als die gastronomischen Berufe. Die Arbeitszeite sind zwar niocht immer einfach, aber Du hast in Deutschland das Jugendarbeitsschutzgesetz und die gesetzliche Verpflichtung, dass der Betrieb die Arbeitszeiten aufschreiben und mindestens 3 Jahre sichern muss (Gesetz ab 01.01.2015) Im allgemeinen hast Du eine 5 Tagewoche, wenn Du ü18 bist, kannst Du jeden Sonn- und Feiertag im Dienstplan stehen.

Entweder man liebt den Beruf oder nicht. Ansonsten solltest Du Dir einen Bürojob suchen. Feiertage muss man auch arbeiten wie zum Beispiel Silvester, wenn andere feiern muss man arbeiten.

Du bist auf jeden Fall für diesen Beruf nicht geeignet, vergiß es!!!

Was möchtest Du wissen?