Hausarrest rechtlich erlaubt ?

5 Antworten

Die Polizei darf Dich sogar nach Hause bringen, um sicherzugehen, dass Du auch dort ankommst. Nein, das ist keine Freiheitsberaubung, deine Eltern haben das Recht Dir vorzuschreiben, wo Du dich aufhalten darfst und wo nicht. Sie haben die Verantwortung für Dich. Wenn sie es für richtig erachten, dich durch Hausarrest zu strafen, dürfen sie das.

Natürlich darf die Polizei. Deine Eltern haben das Aufenthaltsbestimmungsrecht für Dich und dürfen es auch ausüben^^ Das Grundrecht der Freizügigkeit hat mit "rausgehen obwohl Hausarrest" nix zu tun. Da geht es darum, wo man wohnen darf.

Damit wäre alles gesagt. DH!

du darfst dich rechtlich nirgendwo aufhalten. wenn deine eltern dich suchen lassen, wirst du egal zu welcher tageszeit, einfach abgeführt und nach hause gebracht. das kann 18 uhr sein oder 20 uhr. ist egal. du darfst solange draußen bleiben wie deine eltern wünschen. wenn du also hausarrest hast, dann darfst du garnicht raus.

Du darfst genau so lange draussen bleiben, wie deine Eltern das erlauben. Ob es 20:00, 22:00, oder 03:00 Uhr ist, ist da ganz egal.

Und die Polizei hat sicher besseres zu tun, als eure Kinderprobleme zu lösen.

Das ist nicht korrekt, als 16 Jähriger darf man sich maximal bis 24 Uhr Außen aufhalten. Die Eltern bestimmen hier lediglich ob der Jugendliche überhaupt so lange sich Außen aufhalten darf.

@meinleben96

@meinleben: Komplett unrichtig, aber du kannst sicher für deine falschen behauptung einen beleg bringen?

Deine Eltern haben immer noch das Aufenthaltsbestimmungsrecht über dich. Ob aber die Polizei nach dir suchen würde wage ich mal zu bezweifeln.

Was möchtest Du wissen?