Handyvertrag trotz EV?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Können und dürfen ja. Aber du wirst keinen Anbieter finden, der mit dir als Vetragspartner solch einen Vertrag eingeht.

Zahl erst die Schulden aus der EV, dann erst kannst du dir einen Vertrag besorgen. Bis dahin bleibt dir nur die Prepaid-Variante.

Nein, die meisten Anbieter werden das ablehnen. Die prüfen ja die Schufa und da steht das mit der Eidesstaatlichen Versicherung drin. Man müsste dann einen Prepaid-Tarif beanspruchen...

Theoretisch schon. Du musst dich nur fragen, ob sich der Handyanbieter darauf einlässt.

Aufgrund des SCHUFA-Eintrages wird das jeder Anbieter ablehnen.

Was möchtest Du wissen?