Habe meine bankkarte verloren was tun?!

5 Antworten

Sofort die Sperrhotline anrufen und sperren, sonst haftest Du im zweifel bis zur sperrung. Findest die karte wieder, kostet es Dich bei einigen geldinstituten eine gebuehr, aber Du bist auf der sicheren seite, findest die karte nicht, bist zumindest nach dem anruf der sperrhotline auf der sicheren seite. An das geld kommst auch ohne karte und eine neue karte dauert im schnitt 4 werktage .... also waere donnerstag bei Dir. Die sperrhotline kostet pro anruf, das sperren dagegen nicht.

Du rufst bei der Bank an und erzählst ihnen das du deine Karte verloren hast, die werden dann dein Konto sperren so dass niemand mit deiner Karte Geld abheben kann. Das kostet natürlich nichts. Dann werden die dir einfach eine neue Karte geben (Ich weis nicht genau ob die neue Karte was kostet) und danach kannst du ganz normal und wie gewohnt Geld abheben. :)

Wenn das geldinstitut das Konto sperrt, dann kommt niemand an geld, auch fragesteller nicht. Wenn dann also nur die karte ueber die zentrale sperrhotline sperren lassen

116116 anrufen, SOFORT ist die Sperrhotline und gratis

Das Geld ist auf deinem Konto, du bekommst ne neue Karte (mal am Montag bei deiner Bank beantragen. Das Geld auf der Geldkarte wenn dus nutzt (auf dem Chip für Zigaretten, Bahn) ist leider weg

Sofort bei der Hotline deiner Bank anrufen und die KArte sperren lassen ! Wenns sie nicht auftaucht ne neue Beantragen ! Das Sperren kostet nix !

erstmal sperren lassen. das kostet meines wissens nichts, aber die neue bankkarte. haengt davon ab, bei welcher bank du bist.

wenn du keine andere karte hast, musst du das geld vorlaeufig am schalter holen.

Was möchtest Du wissen?