Geld geklaut erstattung?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn der Dieb gefasst wird, verurteilt, dann kannst Du danach den Dieb verklagen, dass er Dir Dein Geld wiedergibt.

Sonst ist Essig mit Erstattung.

In gleichgelagerten Fällen, in 99,999999.... %, so zeigt die Erfahrung, schreib das Geld ab. Weg ist Weg, denn selbst wenn man den Täter ermittelt, um Dir das Geld zu bezahlen muss er erstmal welches haben. Hat er nichts, gibts auch nichts, selbst wenn Du ihn verklagst.

Das Geld ist wohl weg ! Der Dieb wollte nur das Geld und hat dann die Geldbörse vermutlich weggeworfen ! Sei froh, dass Du Deine Papiere, Ausweis noch hast !

Meines wissens nach nur, wenn man den Täter findet. Wie gesagt das ist meine Erfahrung, falls du es dennoch so bekommst, herzlichen Glückwunsch.

Ich glaube, da hast du schlechte Karten dein Geld zurück zubekommen. Nur wenn die Polizei den Dieb findet, kann man ihn zur Rückzahlung auffordern. Aber wenn er kein Geld hat, dann wirst du wohl ewig darauf warten. Eine andere Möglichkeit dein verlorenes Bargeld zu bekommen, sehe ich nicht. Liebe Grüße von bienemaus63

Was möchtest Du wissen?