Europcar Schadensbericht vs. Abschlussrechnung

1 Antwort

Der Mitarbeiter bei der Rücknahme hat zur Aufgabe den IST-Zustand des zurückgebrachten Fzges festzustellen, die Beurteilung von Schäden und die evtl. Weiterbelastung an Kunden übernimmt ausschließlich die Zentrale ( Schadenabteilung / Gutachter ). Zudem kann der Schaden auch noch in einer Frist ( Dauer ? Siehe AGB der Autovermietung ) dem letzten Mieter zugeordnet werden. Du musst den Schaden nicht selbst bei der Fahrt verursacht haben, es kann auch jmd anderes gegen das Fzg gekratzt sein, ist aber nicht relevant. Der Schaden ist entstanden zwischen der Übergabe an Dich ( dabei hast Du die das Fzg ja wohl genau angeschaut und ggf, nicht angegebene Schäden reklamiert ) und der Rückgabe an die Autovermietung, fällt somit in deine Obhut und Haftung gemäß der entsprechend abgeschlossenen Haftungsreduzierung oder kompletter Haftungsbefreiung (meist etwa 10,-€ Aufpreis ). Zahlen, künftig Haftungsbefreiung buchen und IMMER gründlich vor der Abfahrt den Zustand mit einem Mitarbeiter der Autovermietung erfassen.

Was möchtest Du wissen?