Eigenen Stand im Weihnachtsmarkt eröfnen

3 Antworten

Da musst du dich an die Stadt wenden, die vergibt Verkausplätze. Aber für dieses Jahr ist der Zug abgefahren. Da bist du zu spät. Und dann muss man bestimmt ein Gewerbeschein haben.

und ohne Connections geht da auch selten was. Was meinst Du wie viele Leute das gerne möchten ?

Du brauchst auf jeden Fall eine Genehmigung der Gemeindeverwaltung, und natürlich genügend Material zum Verkaufen. Auf manchen Weihnachtsmärkten gibt es sog. "Sozialstände", d.h. immer 2 - 3 Stände dürfen wechselweise für 1 Tag oder Wochenende belegt werden, z.B. von Schulen, Kindergärten, Tierheim etc. Vielleicht fragst Du mal danach, aber für dieses Jahr wird es sicher schon alles belegt sein. Gruß gigunelsa

Frag beim Amt deines Ortes nach, welche Voraussetzungen du erfüllen musst. Die haben alle nötigen Infos zu den Vorgaben und Regeln die du beachten musst, um eine Genehmigung zubekommen.

Was möchtest Du wissen?