Dürfen eltern ihre kinder im keller schlafen lassen?

4 Antworten

Explizit gesetzlich verboten ist das nicht. Wenn der Keller entsprechend eingerichtet ist und die Erfüllung der Aufsichtspflicht gewährleistet ist, spricht nichts dagegen.

Es darf sich bei dieser "Verbannung" nur um keine "entwürdigende Maßnahme" handeln ( § 1631 BGB).

Da ich Deinen Keller bzw. Deine Wohnsituation nicht kenne, lässt sich die Frage nicht abschließend beantworten. Es macht aber sicher einen Unterschied, ob es sich um ein Einfamilienhaus mit ausgebautem Keller oder um ein mehrstöckiges Hochhaus mit Kellerabteilen handelt.

Mein "Kinderzimmer" befindet sich im Keller ^^ Ich würde mal sagen, dass es rechtlich gesehen erlaubt ist, wenn der Keller nur für euch zugänglich ist und dort auch ein Bett steht :)

Wenn der Keller gut eingerichtet ist, dann ist das nicht verboten. Wenn er kalt, feucht und voller Spinnen ist, dann schaltet sich der Jungendschutz ein!

wieso nicht? viele schlafen freiwillig im keller,sofern er wohnlich ist, weil sie dort ungestörter sind. nur wenn eltern ihr kind im keller einsperren, ist es eine straftat.

Was möchtest Du wissen?