DSL Vertrag, Schufa Eintrag, Bürgschaft?

3 Antworten

Versuche mal anzufragen, ob ein solcher Vertrag bei Hinterlegung einer Sicherheitszahlung (z.B. einen Betrag in Höhe von 3 Abrechnungsmonaten) vor Vertragsschluss möglich ist (das geht zumindest bei einigen Anbietern).

In der Regel ist ein aktueller Schufa Eintrag bei allen Tekomfirmen ein 100%er Ablehnungsgrund. Die machen da auch kein Gehopfse mit Bürgschaften mit. Fernsehen ist etwas anderes, da dies zur Grundversorgung gehört.

Was möchtest Du wissen?