Den Notruf wählen - und keiner geht ran. Wo kann ich den Fall melden?

3 Antworten

Die Polizei hat eine Info-Hotline da kann man bei fragen anrufen. Versuchs doch da mal :) Ist echt ne blöde Situation, normalerweise sollte man weitergeleitet werden, aber die Polizei sind nunmal auch nur menschen bei denen technische Probleme durchaus mal vorkommen können. Außerdem brechen manche Leitungen zusammen wenn zuviele Anrufe getätigt werden

Ich habe meinen Netzbetreiber kontaktiert, ob der Anruf überhaupt durchgegangen ist. Aber soweit ich das als Laie beurteilen kann, ist das Freizeichen die Bestätigung dafür. Vielleicht gingen wirklich anormal viele Notrufe ein, ich möchte nur sicher gehen, dass alles seinen richtigen Gang genommen hat. Ich bin bei sowas ziemlich kritisch :P

Es könnte in dieser Zeit sehr viele Notrufe gegeben haben, so dass alle Beamten beschäftigt waren.

Dass du ein Freizeichen und kein Besetztzeichen bekamst, liegt wahrscheinlich daran, dass es in der Leitstelle zwar, sagen wir mal 10 Notrufplätze gibt, aber nur 7 besetzt waren (ist gar nicht so unüblich).

Okay das ist wirklich Ekelig... eigentlich wird man dann doch weiter geleitet O.o

Was möchtest Du wissen?