Darf man mit geöffneter Anhängerklappe fahren?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, Du hast also einen geschlossenen Anhänger, den man mit einem Deckel verschließen kann?

Ich denke daß es keine Probleme geben dürfte, allerdings solltest Du den Deckel nicht mit irgendwelchen Seilen sondern mit Spanngurten fixieren.

Zur Sicherheit würde ich den Schrank auf Antirutschmatten legen und auch mit Spanngurten fixieren.

Mit nicht komplett geschlossenen Anhänger dürften die Chancen auf eine Polizeikontrolle recht hoch sein. Da würde ich den Schrank auch vernünftig sichern, so daß niemand was sagen kann.

Ich habe das schon ein paar mal gemacht. egal, ob es ein tisch oder ein schrank war, bei mir war die anhängerklappe immer offen und ich bin damit sogar an einer streife vorbeigefahren. es ist erlaubt, aber du musst das alles wirklihc mit seilen sichern. wenn alles gesichert ist und nichts rausfliegen kann, darf die klappe dann offen sein

solange die klappe keine leuchten (bremslicht, blinker,etc.)verdeckt, dein schrank sicher und unrückbar auf dem anhänger fixiert ist, sehe ich da keine schwierigkeiten. sollte die fahrt aber über eine weite strecke (zb. autobahn über 100 km) gehen, so würde ich eher einen polizisten um rat bitten.

Solange andere Transportgüter durch die geöffnete Klappe nicht herausfallen können und auch der Schrank ordentlich gesichert ist gibt es kein Problem. Sollte der Schrank aber mehr als einen Meter aus dem Hänger herausschauen, muß dieser mit einer roten Fahne (im Dunkeln mit einem roten Warnlicht) gekennzeichnet sein.

Wenn du alles wirklich sicher befestigst und wenn die Ladung zu lang ist eine rote Fahne anhängst sollte dies kein Problem sein..

Was möchtest Du wissen?