Darf man bei einem Haus 2 Ausfahrten haben?

5 Antworten

Wenn das Grundstück die zwei Ausfahrten erlaubt, dann kann er dort auch ein Wohnmobil hinstellen. Wo er seine Autos auf der Strasse parkt, wenn es dort erlaubt ist, muss dir auch egal sein. Außerdem bewirken Nachbarschaftsgespräche so manches Wunder.

ja, er darf so viele Ausfahrten haben wie er will. Ich habe auch mal auf einem Grundstück mit 3 Ausfahrten gewohnt, zwei zur Straße und eine nach hinten zum Feld.

Erlaubt ist das. Allerdings steht jedem Grundstück nur eine einfahrt mit abgesenktem Bordstein zu. Zumindest in meiner Gegend.

Ja, das ist erlaubt und machbar, wenn das Grundstück breit genug ist und über die erforderlichen Anbindung an eine öffentliche Straße verfügt.

Warum sollte man das nicht dürfen? Du kannst dir 99 Ausfahrten an dein Haus pflastern wenn du den Platz dafür hast

Was möchtest Du wissen?