Consors Finanz Widerruf?

1 Antwort

Wenn du die Geräte online gekauft hast, gilt das Widerrufrecht aus dem Fernabsatz.

Ob du bei Ladengeschäften eine Rückgabemöglichkeit hast, kann jedes Unternehmer individuell vereinbaren. Da gelten dessen AGBs.

Der Darlehensnehmer kann seine Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen widerrufen. Die Frist beginnt nach Abschluss des Vertrags, aber erst, nachdem der Darlehensnehmer alle Pflichtangaben nach § 492 Absatz 2 BGB (z.B. Angabe zur Art des Darlehens, Angabe zum Nettodarlehensbetrag, Angabe zur Vertragslaufzeit) erhalten hat. Der Darlehensnehmer hat alle Pflichtangaben erhalten, wenn sie in der für den Darlehensnehmer bestimmten Ausfertigung seines Antrags oder in der für den Darlehensnehmer bestimmten Ausfertigung der Vertragsurkunde oder in einer für den Darlehensnehmer bestimmten Abschrift seines Antrags oder der Vertragsurkunde enthalten sind und dem Darlehensnehmer eine solche Unterlage zur Verfügung gestellt worden ist. Über in den Vertragstext nicht aufgenommene Pflichtangaben kann der Darlehensnehmer nachträglich auf einem dauerhaften Datenträger informiert werden; die Widerrufsfrist beträgt dann einen Monat. Der Darlehensnehmer ist mit den nachgeholten Pflichtangaben nochmals auf den Beginn der Widerrufsfrist hinzuweisen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs, wenn die Erklärung auf einem dauerhaften Datenträger (z.B. Brief, Telefax, E-Mail) erfolgt. Der Widerruf ist zu richten an: BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland, Am Silberpalais 1, 47057 Duisburg (Fax: 0203-879-5409; E-Mail: widerruf@consorsfinanz.de).

@mrssalihi

Wenn der Käufer selbst die Finanzierung widerruft, ändert das aber nichts an der Wirksamkeit des Kaufvertrages. Dann muss er die Ware eben anders (wahrscheinlich sofort) bezahlen.

Soweit das Darlehen bereits ausbezahlt wurde, hat es der Darlehensnehmer spätestens innerhalb von 30 Tagen zurückzuzahlen. Die Frist beginnt mit der Absendung der Widerrufserklärung.

Ansonsten steht dort leider nicht mehr wie beispielsweise abzugeben oder sonst etwas

@derhans nein, bei gekoppelten Verträgen, was es hier anscheinend ist, wird der Kaufvertrag dann mit widerrufen

Was möchtest Du wissen?