Braucht man zum anmelden eines neuen KFZ den Kaufvertrag?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kfz-Brief, Kfz-Schein. Tüv-Bescheinigung, Deckungskarte der Kfz-Vers, evtl. die alten Nummernschilder falls Du ein neues Kennzeichen bekommst.

Kaufvertrag interessiert niemand.

den Kaufvertrag brauchst Du nicht vorzulegen,aber alle anderen Sachen

Der Fahrzeugbrief genügt in einem solchen Fall. Nimm aber auch den Fahrzeugschein mit.

Das brauchst Du höchstens beim Finanzamt.

Dein Ausweis, ne Deckungskarte, n bisschen Geld und ggf. ein Nachweis wie ein Kaufvertrag oder so wären nicht schlecht.

Was möchtest Du wissen?