Brauche dringende Hilfe , freundin hat ausversehn auf porno geklickt darauf hin Brief von Polizei 500€ Bußgeld zahlen innerhalb von 24 Stunden real oder Fake?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist eine mobile Version des BKA-Trojaners. Dahinter steht nicht das BKA, sondern Erpresserbanden, die dich abzocken wollen.

Gegen dich wird also kein Strafverfahren eingeleitet, aber auf dein Handy können jetzt u.U. auch andere zugreifen.

Um den Trojaner zu entfernen, solltest du dein Handy komplett löschen und auf Werkeinstellungen zurück setzen.

Und für die Zukunft empfehle ich, das Handy mit Passwort, PIN, Entsperrmuster o.ä. zu sichern und nicht an irgendwelche Freunde zu verleihen.

Was kann passieren wenn ich mein Handy nicht zurück setze

@Lilimelikeee

Dann bist du u.U. nicht der einzige Benutzer auf deinem Handy.

Bestenfalls ist dann dein Datenvolumen plötzlich aufgebraucht, im schlimmsten Fall hat jemand Zugriff auf alle persönlichen Daten auf dem Handy.

100% Fake.

Starte dein Handy neu oder versuch im Browser einen neuen Tab zu öffnen oder auf die Home-Seite zu kommen, dadurch müsste sich das umgehen lassen. Ansonsten betroffenen Browser deinstallieren und wieder runter laden und in Zukunft nur noch mit Antivirenprogramm "der Freundin" das Handy geben.

Das ist bei iphone safari ich kann ganz normal am Handy sein nur Safari ist gespe

@Lilimelikeee

Ja das hab ich schon verstanden, Safari ist dein Browser.

Fake!

Die Polizei verschickt keine E-mails oder Briefe mit Zahlungsaufforderungen.
So was kommt von der Staatsanwaltschaft und das immer als Brief und nicht am nächsten Tag.

Ansonsten ist Pornos gucken nicht strafbar, solange alle Mitwirkenden volljährig, im Vollbesitz Ihrer geistigen Fähigkeit und mit den Handlungen einverstanden sind.

Das ist, glaube ich, ein virus. Du kannst dir auf yt ein video anschauen wie man das beseitigen kann, das ist aber eigentlich schwer wenn du dih nicht mit technik auskennst. Du kannst auch einfach zum apple store gehen, die mitarbeiter können dir das auch beseitigen aber so viel ich weiss müssen sie dann deine ganzen Datenschutz löschen. LG

Vergiss es, das ist ein Fake, Du hast nichts zu befürchten.

Gerade auf Pornoseiten kommt sowas relativ oft vor, aber Du kannst ansehen was Du willst (natürlich keine Kinderpornos)

Ich kann jetzt halt nicht mehr in Safari rein es ist gesperrt und es solle erst weggehen wenn ich das buß Geld bezahle 

@Lilimelikeee

Blos nichts bezahlen, die Sperre geht deswegen nicht weg. Das ist Betrug total was Dir da gerade passiert.

Ich hatte sowas auch schon, hat aber gedauert nach ca 2 Wochen war alles wieder normal. Klar sind 2 Wochen lang, aber ja nichts bezahlen, die nehmen Dich aus und entsperren nichts

Was möchtest Du wissen?