br 423 und 424

3 Antworten

Mal abgesehen von dem, was schon geschrieben wurde:

Der 424er hat eine Toilette, der 423er nicht. Außerdem hat der 424er ausfahrbare Blumenbretter, um den Spalt zwischen Zug und Bahnsteigkante zu überbrücken.

Die BR 423 hat mehr Türen.

Es gibt dann auch noch diverse subtile Unterschiede in der Motorsteuerung.

Und erwähnenswert bei den 423ern der im Ursprungszustand bemerkenswert schlecht realisierte Quetschschutz bei Türschließungen. Da sind diverse Sachen konstruktiv in die Hose gegangen, was auch zu Unfällen geführt hat. In Konsequenz wurden konstruktive Veränderungen vorgenommen, und zeitweilig auch unterschiedliche Betriebsabläufe erforderlich.

BR 424 hat 10 Zentimeter mehr Länge über Kupplung (67,5 Meter) als BR 423,

14 Sitzplätze mehr (206) als BR 423,

106 weniger Stehplätze (246) als BR 423,

197 Millimeter weniger Fußbodenhöhe (798 Millimeter) als BR 423,

5,5 Tonnen mehr Eigengewicht (110,5 Tonnen) als BR 423.

dankee

Der 424 ist ein S-Bahn Triebwagen für die S-Bahn Hannover, abgeleitet vom 425. Der 423 ist (noch) gängig in Köln oder München zB. Ansonsten Google Bilder befragen, den Unterschied sieht man.

Was möchtest Du wissen?