Bilder von Pinterest auf Blog/Webseite einbinden?

2 Antworten

Hi,

die Bilder bei Pinterest sind ja im Gegensatz zu denen von Facebook und Co. bereits mit den jeweiligen Seiten verlinkt, von denen sie ursprünglich stammen. Wenn du dann noch bei deinem Blog die Seite explizit nennst, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, dass es da Probleme gibt. Ich würde nur keine Fotos und Abbildungen nehmen, die keine verlinkende URL bei Pinterest besitzen. Da kann man dann auch nicht nachweisen, woher der Link stammt. Übrigens gibt es ja auch diverse Seiten im Internet, von denen man kostenlos Bild beziehen kann. Hier muss aber auch jeweils Name und Link angegeben werden und als Bildquelle genannt werden. Die sind natürlich nicht so nett wie die bei Pinterest ;)

Eigentlich ist das ja die Philosophie von Pinterest und somit sollte es hier keinerlei Probleme geben. Jedenfalls besonders dann nicht, wenn Du die Quellenangabe berücksichtigst und die von Dir verwendeten Bilder nicht für kommerzielle Zwecke genutzt werden. Das ist aber bei Dir ja nicht der Fall..

Somit sollte es gehen:-) cu

Was möchtest Du wissen?