betreten meiner Waschküche ohne voranmeldung?

5 Antworten

Ist es Gemeinschaftsfläche, dann darf das der Vermieter.

Sollte die Waschküche Bestandteil des Mietvertrages zur alleinigen Nutzung sein, dann darf der Vermieter diene Raum nicht ohne Deine Zustimmung betreten. Du darfst den raum abschließen und sogar den Schließzylinder tauschen.

Die Waschküche ist Bestandteil unseres Mietvertrages und wir nutzen diese ganz alleine. Leider können wir sie nicht abschließen, da keine Tür vorhanden ist. Man geht durch einen Flur direkt in die (offene) Waschküche.

Gehört die Waschküche zu eurer Mietsache, sprich steht sie im Vertrag zur alleinigen Nutzung?

Wenn nicht darf der VM die Waschküche betreten wann und so oft er will.

Wir nutzen die Waschküche alleine und im Mietvertrag ist sie auch als gemieteter Raum mit aufgeführt.

Kommt drauf an ob sie in eurer Wohnung steht oder eine Waschküche ist die von mehreren Parteien genutzt wird.

Bei letzterem wäre es voll OK.

Wenn es eine allgemeine Fläche ist > ja.

Hast du die Waschküche mit angemietet und es steht auch so im Mietvertrag > nein.

Im Mietvertrag ist die Waschküche als mitgemieteter  Raum aufgeführt.

Deine privater, gemietete Wachküche oder die Gemeinschaftswaschküche? Letzere kann er freilich betreten und erstere kannst du abschließen.

Die Waschküche nutzen wir ganz alleine .Leider können wir sie nicht abschließen, da sie ohne Tür durch einen Flur im Keller zu erreichen ist.

@Apollo138315

Und ihr habt sie auch ganz alleine gemietet?

@Bitterkraut

Ja, wir haben sie alleine gemietet. Über uns wohnt nur noch der Sohn( 50jähriger Junggeselle mit ca. 150 kg Lebendgewicht) unserer Vermieter und der wäscht in seiner Wohnung.

@Apollo138315

Diese Antwort ist nicht eindeutig!

Was steht denn genau dazu im Mietvertrag!

Was möchtest Du wissen?