Beschwerde der Nachbarinen über zu laute Rolladen

3 Antworten

Oh mein Gott, wie kleinlich können die Leute sein. Schmuggel denen mal ein bisschen Gras unter ihren 5 Uhr Tee. Nochmal im Ernst: Kein Gericht der Welt wird dir was anhaben, wenn du deine Rollläden runterlässt. Ich meine - du tust das ja nicht ununterbrochen, stundenlang, oder? Da könnte man genauso gut vorbeifahrende Autofahrer anzeigen wollen. :)

ja, seh ich auch so. Du machst es ja nicht extra laut. Die Nachbarn haben Langeweile zu viel.

Wenn aber der Rolladen extremlaut hochgerutscht wird und man senkrecht im Bett steht ist es kein Spaß mehr.Ich habe mir das eine Weile gefallen lassen und mehrmal freundlich um etwas leiseren hochziehen gebeten.Als ich nur verspottet wurde lies ich meinen um die Zeit runter krachen als die Dame unter mir im Schlaf lag. Seit einiger Zeit ist es viel  leiser  geworden. Naja man muß erst betroffen sein um es zu verstehen.  

das gehört doch zu normalen lebensalltag dazu. die können das doch nicht verlangen das du das unterlassen sollst.. wenn du jetzt studenlang und tagelang am stück die rollos runterhauen würdest.. dann wäre immer noch die möglichkeit zu sagen, hey lieber nachbar. mach das leiser.. aber wenn du schon wie du es selbst sagst, schon leise machst.. dann gehts wohl nicht mehr leiser.. die können doch nich verlangen das du es nicht mehr machst.. versuch es doch einfach vor 6 uhr und nach 22 uhr zu unterlassen.. dann können sie nicht s sagen..

Ich lasse meine Rolladen in der Regel immer um 20 Uhr herunter. Heute hatte ich eine kleine Party und liess die Rolladen mal um 1:30 Uhr herunter. Und schon ein Klopfen an der Decke. Ich denke, ich sollte mit meinem Anwalt reden. Dann mach ich einen auf Ruhestörung.

@Nova24

und schon fängt der kleine nachbarskrieg an.. lad sie dcoh mal zu kaffee und kuchen ein.. machs doch mal so.. dann sagen die nichts mehr.. und freuen sich vielleicht.. so habe ich es mit meinem nachbar gemacht. ich hab ihm plätzchen vorbei gebracht nachdem er an die tür n rieses poster hingehängt hat, "lieber nachbar, ich bin eine tür und möchte noch eingie jahre leben bitte benutze meine türklinke und batscht mich nicht zu, deine tür!" dadrauf hin kam nichts mehr.. er hat sich gefreut.. das mal ne andre art..

@Romilda12345

Ich bin ein herzensguter Mensch und würde mit so einigen Menschen frieden schließen. Es waren jedoch schon zuviele unsinnige Beschwerden (nicht einmal an mich persönlich gerichtet), als dass ich mich zu diesen "Hexen" nieder lassen würde. Irgendwann ist schluss mit der Nachgiebigkeit und Friede, Freude, Eierkuchen.

oh man...bloß nicht umziehen (außer 100 andere gründe sprechen auch ncoh dafür) wenn das plastikrolladen sind, kannst du dir sicher sein, dass die leute etwas übertreiben (habe holzrolladen, das gibt krach - aber hallo!) :)

lg, nannu

Was möchtest Du wissen?