Beim Spicken (in der Uni) erwischt worden, was nun?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich war noch nicht in einer solchen Situation, aber es in den Prüfungsordnung steht bei uns, dass dies mit 5,0 bewertet und der Durchfallgrund vermerkt wird.

Hängt von der Hochschulordnung ab. Am besten einsichtig zeigen, entschuldigen. Kann ein Warnschuss sein, bei manchen Hochschulen kann so etwas auch zum Rauswurf führen - deshalb mit Reue rangehen.

Ich denke dass Sie Dir sagen werden das du das in Zukunft lassen sollst, eventuell mit Aussage einer letzten Verwarnung. Was eher schlimm ist das du Aufjedenfall die Arbeit als ‚6‘ bewertet bekommst und auch einen sehr schlechten Eindruck auf deine Lehrer gemacht hast.

Was möchtest Du wissen?