Autobahn - Blitzer - Farbe?

3 Antworten

Blitzer können unterschiedliche Farben haben. Sie können auch am Tage bemerkt werden, ja. Die Positionierung des Blitzers kann ganz unterschiedlich sein, mal linke mal rechte Fahrbahn und auch umgekehrt. Rate dir am besten mal einen Blick auf die Seite von POIbase online zu schauen. Die bieten eine gute Übersicht aller möglichen Blitzer-Arten

Bei mobilen Blitzanlagen, also entweder montiert im Fahrzeug oder frei aufbaubar auf einem Stativ sind mittlerweile wegen der Unfallgefahr durch Blendung (Blitz ist recht tief, fast Augenhöhe Fahrer und blitzt waagerecht in die Augen) nur noch Rot. Stationäre Anlagen können weiterhin mit einem weißen (gelblich) Blitz auch nachts ausgestattet sein, da die Blitzwirkung von schräg oben kommt und der Fahrer nicht voll in die Augen geblitz wird.

Stehen können die links, recht und über der Fahrbahn und von allen Stellen auch alle Spuren abdecken.

Vielen dank für die ausführliche information. Also ich muss dazu sagen das ein helles Orangenes (bin ich mir zu 90% sicher ohne Rotstich)Licht kein Blitzer war sondern evtl. eine Spiegelung/Reflektion eines Autos? Es stand ein SOS Telefon an der Fahrbahn (Orange) vielleicht deswegen der Orange-Lichtblitz ?

Die können sowohl links als auch rechts stehen. Sogar von der Brücke runter kann man blitzen.

In der Regel sind das graue Kästen und man merkt wenn man geblitzt wird!

Was möchtest Du wissen?