Anzeige wegen sexuelle Belästigung im internet?

4 Antworten

Wollen wir mal hoffen, dass sie nicht blufft und das es gelingt, Deinen Freund zu ermitteln und ihm diesem ungebührlichem Verhalten entsprechende Konsequenzen angedeihen zu lassen. Sexuelle Belästigung wird nämlich nicht harmloser dadurch, dass man sie feige und anonym im Internet betreibt......

Sie sollte diesen liebenswerten Knaben ruhig anzeigen,damit er eventuell mal wach wird,und merkt wie dumm er ist.

Passieren wird ihm wohl nicht viel.

Warum sollte sie denn nur bluffen? Es ist zu hoffen, daß sie ihn anzeigt. Was dann passiert, wird er dann merken, wenn er Post vom Staatsanwalt bekommt.


Du gehst auch nicht auf der Straße zu jemanden und tust was
Ich hoffe dein Freund bekommt ne Strafe

Wenn es der Freund ist...

Was möchtest Du wissen?