Amazon: Der Zugang zu ihrem Kundenkonto ist vorübergehend nicht möglich

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das dauert bei dehnen bis alles übertragen wurde. Am besten Support eine Mail extra schicken.

Hatte auch schon einmal so einen Verzug.

Danke!

@DrSloth

Also ich habe bei amazon 2 mal angerufen und die haben mir gesagt das es freigeschalten wird in 2-3 tagen .....und das ist schon 1monat her....und bis jetzt ist mein konto ist immernoch gesperrt..... WAS KANN ICH NOCH MACHEN ???????????

Das ist ein Pishing Mail. Solltest Du per Mail-Link diese Amazonseite aufgerufen und dich mit Passwort angemeldet haben, so werden jetzt andere mit Deinen Daten fröhlich einkaufen gehen.

Sofort die Amazon-Hotline anrufen und Konto und evtl. bereits. durchgeführte Transaktion sperren lassen!

Wenn das aber durch normale Anmeldung kam, ist wahrscheinlich bloß ein techn. Problem ;-) und keine Panik...

Du bist ja lustig, mir so Angst zu machen und dann sagen dass ich keine Panik bekommen soll :-) Habe von Amazon einen Brief mit einem Überweisungsschein bekommen. Angemeldet habe ich mich bis jetzt immer nur über den Direktlink ( www.amazon.de ).

@DrSloth

Die E-Mail des Absenders lautet übrigents " bestellstatus@amazon.de " und es ist nicht die erste Mail, die ich von diesem Absenders habe

wenn du erst vor 4 tagen überwiesen hast kann es sein das es bei Amazon nicht verbucht ist, versuch es nächste Woche noch einmal am montag mittag müßte es da sein.

Danke!

Problem bei der Bestellung bei Amazon?

Hallo,

Ich habe gestern das erste Mal etwas bei Amazon gekauft. Es war ein ebook undes hat wunderbar funktioniert. Heute habe ich ein weiteres gekauft, was ich auch einwandfrei lesen konnte. Ich wollte heute noch ein weiteres kaufen, allerdings habe ich dann eine Email von Amazon erhalten, welche folgenden Text beinhaltete:

Guten Tag,

wir haben Ihre Bestellung storniert, da wir Ihre Unterstützung beim Abgleich Ihrer Zahlungsdaten benötigen. 

Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist während dieser Prüfung vorübergehend nicht möglich. Bitte eröffnen Sie bis zum Abschluss der Überprüfung kein neues Kundenkonto. 

Bitte lassen Sie uns einen aktuellen Kontoauszug/eine aktuelle Kreditkartenabrechnung zukommen, woraus Folgendes hervorgeht:

- der Kontoinhaber

- die vollständige Kontoverbindung/Kreditkartennummer 

Geben Sie bitte Ihre Bestellnummer und Ihre E-Mail-Adresse an, um die Bearbeitung innerhalb von 24 Stunden zu gewährleisten. 

Wir sind unter folgender Faxnummer zu erreichen:

089-380-38-801 (aus Deutschland) 

+49-89-380-38-801 (aus allen anderen Ländern)

Sollten Sie keinen Zugang zu einem Faxgerät haben, so können Sie uns den Kontoauszug per Post an folgende Adresse senden:

Amazon.de GmbH 

Abteilung: Adressen-Bestätigung 

Gewerbepark D55

D-93059 Regensburg

Nach erfolgter Überprüfung benachrichtigen wir Sie per E-Mail. 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis für diese Sicherheitsmaßnahme, die zum Schutz unserer Kunden durchgeführt wird. 

Freundliche Grüße

Amazon.de

http://www.amazon.de

====================

Weitere Infos: ich bin noch nicht 18 Jahre alt und habe mittels Gutscheinkarte bezahlt.

Vielen Dank im Vorraus :)

...zur Frage

Habe Amazon das Geld überwiesen, aber die meinen immer noch das die noch keinen Zahlungseingang vermelden konnten, was tun?

Ich musste Amazon zuletzt wegen einer Bestellung das Geld überweisen, daraufhin habe ich das auch gemacht, aber dann kam von denen eine Email, das sie bisher noch keinen Zahlungseingang festellen konnten: vielen Dank für Ihre Mitteilung, dass der Betrag zur Bestellung 306-1516031-9049902 überwiesen wurde.

Ich habe die Transaktionen in Ihrem Kundenkonto überprüft und konnte bisher noch keinen Zahlungseingang feststellen.

Dies ist aber noch kein Grund zur Beunruhigung: Es dauert, z.B. bedingt durch Banklaufzeiten, bis zu fünf Werktage, bis eine Überweisung Ihrem Amazon.de-Kundenkonto gutgeschrieben wird.

Bitte haben Sie Verständnis, dass der Mahnprozess erst gestoppt werden kann, wenn die Zahlung bei uns eingegangen ist. Da es sich um automatische Emails handelt, könnten Sie also trotz unseres heutigen Kontakts weitere Zahlungserinnerungen erhalten.

Wir werden uns in fünf Werktagen erneut per Email bei Ihnen melden, um Sie über den Stand Ihrer Zahlung zu informieren. Bis dahin möchten wir Sie um etwas Geduld bitten.

Ihr Kundenkonto wurde systembedingt vorübergehend gesperrt, als uns die Nachricht über die Rücklastschrift erreichte.

Dies ist ein automatisierter Prozess und kann manuell nicht verhindert oder aufgehoben werden. Ihr Kundenkonto wird aber sofort wieder freigeschaltet, sobald Ihre Überweisung des noch ausstehenden Betrags bei uns eingegangen und verarbeitet worden ist. Sie werden über die Freischaltung per automatischer E-Mail informiert. Folgen Sie bitte den darin beschriebenen Schritten zur Aktivierung Ihres Zugangs - anschließend haben Sie wieder Zugriff auf Ihre Daten, sodass Bestellungen wieder möglich sind. So, daraufhin habe ich dann folgendes gemacht, denen geschickt das ich für die eine Bestellung das Geld überwiesen hatte

Corsair Vengeance LPX 16GB (2x8GB) DDR4 3200MHz C16 XMP 2.0 High Performance Desktop Arbeitsspeicher Kit, schwarz - 306-1516031-9049902 Betrag: 116,00 € Verwendungszweck: 47451311504947

Datum 07.12.2018, 15.41 Uhr Bankverbindung: Amazon EU S.à r.l.

Und dann eben noch mein Vor und Nachname

Auf der Überweisung steht allerdings beim Empfängernamen Amazon EU S..r.l., weil der das übers Handy nicht anders schreiben wollte, jetzt hoffe ich jedoch das diese Überweisung trotzdem ankommt und mein Amazon Konto entsperrt ist, aber was wenn nicht, was kann ich dann tun? Sollte der Name wirklich da richtig sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?