Als Volljähriger "Miete" an Eltern zahlen - Ist das fair?

5 Antworten

Undankbar bist du aber gar nicht oder? Durch die Ausbildung bist du Erwachsen und deine Eltern sind nicht mehr Unterhaltspflichtig, also können die auch Geld für Unterkunft und Essen verlangen. Ob sie genug verdienen ist egal. Wenn es dir nciht passt zieh aus, dann weißt du was eine Wohnung und Lebensmittel und die ganzen anderen kosten wirklich im geldbeutel bewirken. Für 330€ zieh ich gerne bei deinen Eltern ein wenn ich dafür Unterkunft+Essen bekomme. Mit 330€ kommst du in einer eigenen Wohnung nicht weit alleine die Miete und die ganzen Fixkosten wie Versicherung und co verschlingen das geld schon, für den rest kannst du dir nichtmal einen monat lang Nudeln mit Ketchup leisten, also sei nciht so gierig, nehms hin oder zieh aus dann sind im Monat locker 800€ weg

halloooooo?? da fragt man sich doch was hier abgeht??? fremd müsstest du mit strom, wasser, gas, flat für pc, müll, lebensmittel usw. usw. viel mehr aufbringen! wie kommst du dazu, zu glauben selbst nach der ausbildung auf kosten deiner eltern zu bereichern?? ein kind kostet die eltern im druchschnitt 120.000!!! € bis zur volljährigkeit! ich denke deine eltern haben ihre schuldigkeit REICHLICH getan. dich so günstig wohnen zu lassen ist SUPER FAIR!!

Du solltest dich mal fragen, ob Du wenn Du ausziehst, auch so billig davon kommst! Miete, Strom, Nebenkosten, Telefon, GEZ, Lebensmittel, Anschaffung einer Waschmaschine usw.! Wer kocht dir, wer macht sauber, wer bügelt deine Wäsche?

Wenn Du das alles unter 330€ monatlich schaffst, dann zieh aus! ;o)

kriegt man dann das kindergeld nicht direkt ausgezahlt? vllt mal beim jugendamt fragen, ob sich das lohnen könnte.

Immer noch billiger als eine eigene Wohnung und bessere Dienstleistungen (waschen, putzen, usw.)

Natürlich ist das fair, warum sollten Deine Eltern für Deinen Lebensunterhalt aufkommen? Du kannst ja ausziehen. Aber wenn Du mit über tausend Euro nicht zurecht kommst, wenn Du bei Deinen Eltern wohnst, hast Du wohl eher ein ganz anderes Problem...

Was möchtest Du wissen?