Als Deutscher bei Euromillion in Österreich mitspielen.

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein! Euromillionen ist ein Spiel der Österreichischen Lotterien, erkenntbar beim zeichen.

Du darfst mitmachen kaufen auch, aber wenn du was gewinnst wird das nur überwiesen wenn du in Österreich ein Konto hast.

wenn du nur ein deutsches konto hast wird nicht überwiesen.

Wenn du dir einen tippschein in Ö gekauft hast und gewinnst musst du halt nach Ö fahren um deinen gewinn in anspruch nehmen und ein konto eröffnen. aber das ist ja kein problem dauert ein paar minuten und von diesem konto kannst du es überall hin weitersenden. 

So wie ich das sehe, darfst du mitspielen, wenn du den Schein in ÖSterreich, Frankreich etc gekauft hast. Gewinnst du musst du halte in Konto eröffnen, aber das ist ja nun seit EU kein Problem. Man kann überall ein Konto eröffnen wenn man möchte. 

die Euromillionen ist ein europäisches Spiel, Wettannahme im Internet geht, Auszahlungen nur in dem Land wo gespielt hast, also in Ö, dann Auszahlung in Ö. Die Auszahlung erfolgt nur auf ein Girokonto durchgeführt nicht auf ein Sparbuch. Natürlich nur wenn du gewonnen hast.

Die Frage bezieht sich auf eine persönliche Spielscheinabgabe in einer Anahmestelle in Österreich an der Grenze.

Dann solltest du die Frage doch ganz einfach selbst beantworten können. Der Gewinn muss dann in Österreich geltend gemacht werden.

Ist nicht ganz eindeutig.

@JakeLaval

Na, also wenn das nicht eindeutig ist, dann weiß ich auch nicht weiter.

Vielleicht sollte man wissen, dass die Euromillionen außer in Österreich auch noch in anderen Ländern, etwa in Frankreich oder der Schweiz gespielt wird. Wenn man jetzt gewinnt, dann kann man die Auszahlung nur in dem Land verlangen, in dem man gespielt hat, hier also in Österreich.

@NegierigEr

Schon klar, gemeint ist aber ob man einen Wohnsitz in dem jeweiligen Land benötigt.

Was möchtest Du wissen?