Adac bei einer Reifenpanne?

4 Antworten

Wenn kein Ersatzrad vorhanden ist, befindet sich im Kofferraum in der Regel ein Notfallpaket, bestehend aus einem Reifenspray und evtl. zusatzlich einer elektrischen Pumpe. Damit kann nach Anleitung der Schaden kurzfristig, bis zur nächsten Werkstatt eingeleitet werden.

Selbstverständlich hilft auch der Mann/Frau vom ADAC.

das entscheidet der mitarbeiter vom adac vor ort was wichtig ist.falls der reifen defekt ist(nicht reparierbar)den musst schon selbst bezahlen

ja,habe ich auch schon gemacht

Ja sicher !

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?