Abgetauter Kühlschrank zerstört Laminat

4 Antworten

Deine Haftpflicht wird den Schaden begleichen (grobe Fahrlässigkeit mal ausgeschlossen. Ebenso evtl. Trocknungen, Malerarbeiten, Schäden an der Küche ( sofern du diese mitgemietet hast).

Deine Hausrath zahlt wenn die Küche dir gehört, deine Schänke und Klamotten abgesoffen und kaputt sind, etc.

Haftbar bist allein Du zu machen. Sofern in deiner Privaten Hausratversicherung auch Mietsachschäden mitversichert sind, besteht die Möglichkeit, den Schaden darüber regulieren zu lassen.

Die Versicherungen regulieren lediglich bedingungsgemäße Schäden. Sie haften nicht. Du bist haftbar zu machen.

Die Hausrat kommt in der Regel nur für Leitungswasserschäden auf.

Aber ruf doch einfach mal Deine Versicherung an. Die sagen Dir ganz genau was in Deinem Vertrag mitversichert ist, und was nicht.

Das könnte schon ein Fall für die Hausratversicherung sein, muss aber nicht. Du solltest diese Frage speziell an Deinen Versicherungsberater bei der Hausrat stellen. Du hast doch auch einen Vertrag bei Abschluss bekommen, in dem alle Fälle drin stehen, oder?

Prüfe das doch mal!

Viel Erfolg.

Was möchtest Du wissen?