Abgemeldetes Fahrzeug am Straßenrand abstellen

3 Antworten

Habe meinen PKW am 16.01.15 abgemeldet und am 19.01.15 war schon jemand vom Ordnungsamt da und hat mir einen roten Zettel ans Auto gepeppt, mit einer Frist von 14 Tagen, den PKW wegzustellen. Habe den PKW auch innerhalb dieser Frist bei einem Bekannten in eine Garage gestellt. Vor einigen Tagen kam ein Bescheid vom O-amt, mit einem Bescheid über eine Ordnungswidrigkeit. Der Spaß kostet ein Bußgeld von 60,-- €, 25,-- € Gebühren und 3,95 € an Auslagen. Zusätzlich ein Punkt in Flensburg.

Das findest Du sicherlich in der StVO. Oder einfach den Bescheid abwarten...

Stellt dem Ordnungsamt den Sachverhalt dar, dann wird das sicherlich eingestellt!

warum sollte das Ordnungswidrigkeitenverfahren eingestellt werden?! Das Fahrzeug hat nun mal dort gestanden! Es gibt ja schwerwiegende Gründe warum sowas verboten ist.

Was möchtest Du wissen?