4 Tage krankgeschrieben als Hotelfachfrau, danach im freien Tag einspringen - kein Guttag?!

2 Antworten

Hallo Raise13, die Antwort von Novos ist korrekt. Ich weiss aus eigener Erfahrung das in der Gastronomiebranche die Auslegung von Arbeitnehmerrechten oft zu Lasten des Arbeitnehmers verkündet werden. Da sind manche Geschäftsleitungen sehr kreativ. Ich verstehe ehrlich gesagt nicht warum Du so denkst. Arbeit muss Spaß machen. Das scheint hier nicht der Fall zu sein. Überdenke bitte Deine Einstellung zur Arbeit. Gruß, Peter

Was möchtest Du wissen?