Krankheitsfall in der Gastronomie?

5 Antworten

Hallo,

das ist Korrekt was dein Chef gemacht hat,aber ein Minustag solltest du nicht haben dürfen rede am besten mit ihm nochmal darüber.

LG

Das ist korrekt wenn die AU erst am Freitag ausgestellt wurde bis Montag und wenn am WE frei ist dann sind das zwei Krankheitstage.

Schau in deinem Arbeitsvertrag, ob der Samstag bei dir als Arbeisttag zählt oder nicht. Wenn er explizit als Arbeitstag zählt, dann kann dein Chef dir kein frei eintragen. Anders gefragt. Wenn du Urlaub über das Wochenende nimmst, musst du für Samstag einen Urlaubstag einplanen? z.B. Urlaub von Freitag zu Montag - sind das dann 2 oder 3 Tage Urlaub die du nehmen musst? Bei 3 Tagen, muss dein Chef dir auch das Krank für Samstag eintragen, sonst ist das mit dem frei ok.

wenn ich von freitag bis montag urlaub nehme sind das 4 urlaubstage, wenn ich in der woche schon 2 freie tage hatte. wenn noch nciht frei hatte sind es 2 urlaubs- und 2 frei-tage

@Katja7001

Also Sonntage sind immer frei. In Ausnahmefällen (wie z.B. in der Gastro, Pflege, ...) darf/ muss auch Sonntags gearbeitet werden. Für Sonntage brauchst du keinen Urlaub nehmen, den Sonntag muss dir der Arbeitgeber als frei gewähren, wenn dein Urlaub diesen einschließt. Urlaub muss maximal für Werktage genommen werden, was Montag bis Samstag heißt. In deinem Arbeitsvertrag muss festgelegt sein, wie deine Stunden zustande kommen. 5 Tage- oder 6-Tage-Woche, danach berechnet sich auch dein Urlaubsanspruch. Mindestenst 4 Wochen (bei 5-Tage-Woche = 20 Tage, bei 6-Tage-Woche = 24 Tage nach Bundesurlaubsgesetz). Davon kann kein Tarifvertrag oder ähnliches abweichen.

Die Krankheitstage zählen sozusagen auch als Arbeitszeit mit einem gewissen Stundensatz, davon solltest du keine Minusstunden haben. Wenn du Samstag und Sonntag nicht arbeiten hättest sollen bist du für ihn auch nicht krank gewesen, er müsste dich also für jeden Tag den du arbeiten hättest sollen als krank einschreiben.

Was willst du denn von deinem Chef? Du hattest Mittwoch und Donnerstag Urlaub und Freitag und Montag einen Krankenschein. Das ist doch vollkommen kerrekt. Welchen Tag hast du denn jetzt eine Fehltag?

Ich schätze mal der Samstag ... Durch das "frei" entstehen eben Minusstunden.

@quietscheratsch

Ja, das wird er so meinen, hast Recht. Er aber nicht.

Was möchtest Du wissen?