3 Arbeiten in 1 Woche schreiben bzw. Nachschreiben?

5 Antworten

Am besten wäre es wenn deine Eltern die Sache klären würden weil die Schulen vor Eltern mehr Respekt haben als vor den eigenen Schülern. Da jetzt eh bald Schulende ist und die Notenkonferenz bei dir wahrscheinlich spätestens in paar Wochen ist, können deine Eltern vielleicht mit deinem Direktor reden ob man dich wegen Krankheit nicht die letzten Wochen von der Schule freistellen kann und du einfach nur die Noten bekommst die von den gemachten Leistungen erbracht wurden.

Klar ist nicht jede Schule wäre bereit euch da zu helfen, da jede Schule anders ist. Falls du in der Mittelstufe noch bist wird die Schule eher kulanter sein als in der Oberstufe oder gar im Studium. Viel Glück und gute Besserung.

Ps.: Welche Krankheit hast du? Krebs?

Moin, bin selbst noch in der Schule und meines Erachtens nach darfst Du maximal eine Klausur an einem Tag schreiben bzw. in deinem Fall nachschreiben. Du dürftest also theoretisch alle Klausuren nachschreiben, wenn das an drei unterschiedlichen Tagen stattfindet. Nun weiß ich nicht wie es an deiner Schule ist, bei mir gibt es nämlich einen festen Nachschreibetermin. Wenn das bei dir flexibel gehandhabt wird, denke ich solltest Du drei Klausuren an drei Tagen schreiben dürfen. Gute Besserung am Rande !

ist überall anders aber meistens wird die Grenze von 3 arbeiten gesetzt. Jedoch nicht 2 in einem Fach. Bis zu Sekundarstufe 1 können aber nur 2 nachgeschrieben werden.

Mit freundlichen Grüßen & gute Besserung :)

Danke!

Wenn du krank bist ist das so gesehen dein Problem und musst die Arbeiten so nachschreiben, wie es die Schule vorgibt. Das können dann eben auch mal 3 sein.

Kann ich in der Woche diese 3 Arbeiten nachschreiben

Ja das kann man von Dir verlangen.

Voll die sch* ey...warum hat man dieses Gesetz so gemacht...sinnlos!

@BergischJungTal

Das wird nach der Schule auch nicht besser sondern schlimmer z.B. wenn man die Abschlussprüfungen der Ausbildung macht.

Was möchtest Du wissen?