Zinsrückerstattung bei vorzeitiger Ablöse?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Jetzt müsste man wissen, wie lang die Laufzeit ursprünglich sein sollte und was noch für Kosten dabei waren.

15 % geht schon fast in Richtung Wucher, aber 20.000,- euro Rückzahlung für 10.000,- Euro Auszahlung sind bei 15 % ca. 13 Jahre Laufzeit. Das ist bei Ratenkrediten sehr ungewöhnlich. Die gehen eigentlich nur bis 8 Jahre.

wenn Du in 2,5 Jahren (30 Monate) ca. 6.000,- bezahlt hast, war die Monatsrate 200,- Euro.

Also irgendwie passen die Zahlen nicht zusammen.

9840,- aufgenommene summe + 2208,38 Versicherung + 6730,03 Zinsen + 373,51 individualbeitrag + 40 Herauslage = 19191,92€ 

Rate 229,- Laufzeit 84 Monate

0
@Stefanabi

Ab 15.08.2014 und abgelöst am 24.01.2017 mit 9173,82€ 

0
@Stefanabi

Mein Tipp, gehe zur Verbraucherzentrale. Es könnte sein, dass Du Geld zurück bekommst.

Deren Rechnung:

Kredit 9.840,- + Versicherungsgeb. 2.208,38 = Gesamtkredit 12.048,38.

Darauf die Zinsen.

Also hast Du in den ersten ca. 18 Monaten nur die Versicherungsgebühren getilgt.

Ich halte den Vertrag so wie er war, zumindest für grenzwertig, wenn nicht für unzulässig.

3
@wfwbinder

Hab ich noch vor! Hab einen Termin schon gemacht! Wollt nur schon mal vorfühlen denn die Verbraucherzentrale möchte pro viertel Stunde 10 Euro für die Beratung und fürs nachrechnen nochmal 60! 😖

0

Was möchtest Du wissen?