Wird ein Goldkauf dem Finanzamt gemeldet?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie DowJones schrieb, wird es nciht gemeldet. Mit dem Rest der Anwort wäre ich vorsichtig.

Es gibt da nämlich den § 23, Abs. 2 EstG, verkauf sonstiger Wirtschaftsgüter in einem Zeit raum von einem Jahr nach dem Erwerb.

Also im Zweifel die Goldbarren länger als ein Jahr behalten.

Da ist wohl eine Lücke! Gold kannst Du kaufen und verkaufen. Das ist vollkommen steuerfrei. Gold ist Handelsware - genauso gut könnten das Eier von der eigenen Henne sein. die Grenze ist die Beurteilung ob Du privat oder gewerblich handelst.

Was möchtest Du wissen?