Wie geht man vor, wenn man Bank verklagen möchte?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde mich auch erst einmal an die Schlichtungsstelle, den Ombudsmann, wenden. Das kostet nichts, aber zeigt schon, ob eine Klage Aussicht auf Erfolg hätte - bzw. wird der Fall ggf. schon zu Deiner Zufriedenheit beigelegt. Dabei gibt es unterschiedliche Zuständige, je nachdem ob Deine Bank eine private Bank, eine Volks- oder Raiffeisenbank oder eine Sparkasse ist. Am besten einfach googeln.

STreitwerthöhe? Klagegrund?

Entweder das örtliche Amts- oder das zuständige Landgericht.

Was möchtest Du wissen?