An wen meldet es die Bank, wenn ich dort ein Konto eröffne?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nur an die Schufa. ggf. an Infoscore.

Finanzamt nur, wenn Dort anglegt ist und für die Erträge Steeurn abgeführt werden, bzw. wenn Du dort einen Freistellungsauftrag vorlegst.

Krakenkasse nein, die wissen die ja nciht mal.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

die Bank meldet eine Kontoeröffnung gar nicht weiter. Es sei denn du hast eingewilligt. Diese Einwilligung ist jedoch bei allen Banken für die Schufa notwendig. Das Finanzamt bekommt nur bei steuerpflichtigen Vorgängen und bei Erstellung eines Freistellungsauftrages eine Kontrollmitteilung.

Was möchtest Du wissen?