Verpflegungsmehraufwand bei Überstunden

1 Antwort

Nein, der Verpflegungsmehraufwand ist nur absetzbar wenn die Kosten durch eine Verlegung des beruflichen/betrieblichen Mittelpunkts zustande kommen. Darunter fallen die Überstunden eigentlich nicht. Ausser du musstest du Überstunden an einem anderen Arbeitsplatz leisten. Und selbst dann würde es erst ab 14 Stunden gelten.

Was möchtest Du wissen?