Steuern von den ausbezahlten Überstunden am Jahresende zurückbekommen?Geht das?

1 Antwort

Das kann Dir nach den Angaben keiner sagen.

Das einzige was man ablesen kann ist:

1.300,- Euro Lohnsteuerabzug während des Jahres. 400,- Zurück, bleiben 900,- Euro Jahressteuerschuld.

Das einzige was ich daraus sehen kann, Dein Brutto war ca. 16.000,- in 2009 und das zu versteuernde Einkommen ca. 12.500,-

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Was möchtest Du wissen?