Standesbeamter hat falsche Geburtsurkunde ausgestellt, was tun?

1 Antwort

 ich hoffe ich konnte es einigermaßen gut erklären :D

Nein, grausam schlecht. Viel Text keine Aussage.

Besser wäre gewesen:

19XX geboren, Namen der Mutter bekommen

20XX Vater hat die Vaterschaft anerkannt.

2012 Einbürgerung auf den Namen der Mutter

usw.

Dann könnte man sich eine Vorstellung machen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Was möchtest Du wissen?