1 Antwort

Danke für den anschaulichen Link. Deine Fragestellung beinhaltet schon die Ursache für den Klärungsbedarf.

Die Kurve heißt nicht €-Lagerkosten/Stück, sondern €-Lagerkosten der jeweiligen Bestellmenge. Mit zunehmender Bestellmenge steigen die Durchschnittsbestände und die durchschnittliche Lagerdauer (und damit die Lagerhaltungs- und Zinskosten).

Was möchtest Du wissen?