Muß ich meiner Tochter (20) Unterhalt Zahlen?

2 Antworten

Ist sie noch in der Erstausbildung? Eltern sind verpflichtet bis zum Ende der Erstausbildung Unterstützung zu bieten. Wenn diese Ausbildung noch darunter fällt, dann hat sie Recht.

Eine mündliche Aussage, wird letztlich nicht helfen, weil es Aussage gegen Aussage steht und sie ein Anrecht auf Unterstützung hat. Diese Unterstützung muss allerdings in einem sinnvollem Rahmen liegen. Man kann ja nicht mehr geben als man hat, bzw so viel dass man danach selber nicht mehr davon leben könnte.

Unterhalt vom Vater der Selbstständig ist !

Hallo,

ich habe folgendes Problem und zwar, der Vater meiner Tochter ist Selbstständig (3 Jahre) und zahlt zur Zeit den Mindestunterhalt. Dieser ist aber ab Januar 2010 gestiegen. Dht. , er muss etwas mehr zahlen. Er will diesen aber jetzt nicht mehr bezahlen, sondern will seine "geringen" Einkommensnachweise zum Amt (die wurden vom Amt gefordert) senden. Diese wären wohl so gering, dass der Steuerberater meinte, er würde viel weniger Unterhalt bezahlen müssen. Dann möchte der Vater auch noch einen Herrabsetzungantrag stellen (am liebsten wäre ihm, gar keinen Unterhalt für sein Kind zuzahlen) . Ich als Mutter habe auch viel Kosten und bemühe mich, dass es meiner Tochter (8 Jahre gut geht). Hat jemand einen guten Rat, oder Erfahrungen auf diesem Gebiet und kann mir evllt. weiterhelfen? Ich wäre sehr dankbar dafür.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?