Müssen Waren, die noch nicht bezahlt aber fakturiert sind, mit in die Inventur (stehen beim Kunden)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also Du hast Ware bezogen und noch nicht bezahlt. Diese Ware weiterverkauft und ausgeliefert und dem Kunden eine Rechnung gestellt?

Eine Inventur ist eine Bestandsaufnahme. Steht die Ware nicht mehr in Deinem Lager, hat sie in der Position Warenbestand nichts zu suchen, dann erschreint die gestellte Rechnung in der Position Forderungen (aus Lieferungen und Leistungen). Wenn Du selbst die bereits ausgelieferte Waren nicht bezahlt hast, dann erscheint das in der Position Verbindlichkeiten.

LG sabine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nachdem die Inventur die Daten für die Bilanz liefert: ja! Nur wo ist sie in der Bilanz? Es ist eine Forderung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?